Nachrichten / NRW & Welt

Der Maikäfer fliegt in NRW: nächstes Jahr in Massen

Die ersten Maikäfer brummen schon durch Nordrhein-Westfalen. Im nächsten Jahr sollen sie in Massen aus dem Boden krabbeln, sagen Experten. mehr

Bombenanschlag auf BVB: Große Emotionen im Zeugenstand

Schmerzhafte Erinnerungen im Dortmunder BVB-Prozess: Acht Spieler, die den Bombenanschlag im vergangenen Jahr miterlebt haben, sagen aus. Einer muss dabei weinen. mehr

Alfies Eltern verlieren vor Berufungsgericht

Die Eltern des todkranken britischen Jungen Alfie Evans kämpften vor Gericht dafür, dass ihr Sohn zur Behandlung nach Rom ausgeflogen werden darf. Ein Flugzeug der italienischen Luftwaffe stand bereit - umsonst. mehr

NRW-Ministerin muss sich wieder rechtfertigen

Die Opposition im Landtag nimmt erneut Umwelt- und Agrarministerin Schulze Föcking ins Visier. Zum zweiten Mal muss sich die Ministerin im Landtag zu Vorgängen in ihrem Haus äußern. mehr

BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wird viel kritisiert. Zuletzt machte das Amt mit fragwürdigen Asylentscheidungen in der Außenstelle in Bremen Schlagzeilen. mehr

3,6 Milliarden Euro: Syrien-Konferenz erreicht Ziel nicht

Millionen Syrer sind auf humanitäre Hilfe angewiesen und auf der Flucht. Doch die internationale Hilfsbereitschaft für das Bürgerkriegsland scheint trotz der dramatischen Lage zu schwinden. mehr

Deutschland trägt Kippa: Gemeinsam gegen Judenfeindlichkeit

"Es reicht": Nach dem Angriff auf einen Israeli in Berlin fordern Deutschlands Juden Solidarität - und ein klares Wort der Muslime. In mehreren Städten werden Bürger aktiv. mehr

Langes Wochenende: Behinderungen auf Straße und Schiene

wer am langen Wochenende unterwegs ist, sollte Baustellen auf Straße und Schiene einkalkulieren. Stellenweise könnte es eng werden. mehr

Lange Haftstrafen für führende "Cumhuriyet"-Mitarbeiter

Die Zeitung "Cumhuriyet" ist der türkischen Regierung schon lange ein Dorn im Auge. Nun werden zahlreiche Mitarbeiter zu harten Strafen verurteilt. mehr

Gericht verhandelt Fall um Schießerei bei SEK-Einsatz

Im Juni 2011 wird am Kölner Großmarkt heftig geschossen. Das SEK will einen Kaufmann festnehmen, aber der Einsatz eskaliert. mehr

Erfurt erinnert an Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium

Das Schulmassaker am Erfurter Gutenberg-Gymnasium am 26. April 2002 mit 17 Toten hat über Thüringen hinaus für Entsetzen und Trauer gesorgt. mehr

Vor der Innogy-Zerschlagung: RWE-Aktionäre treffen sich

Die Aktionäre des Energiekonzerns RWE treffen sich heute zur Hauptversammlung in Essen. Ein Thema dürfte dabei die geplante Zerschlagung der RWE-Tochter Innogy sein. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Anzeige
Zur Startseite