Nachrichten / NRW & Welt

Trump sieht seltene Chance für Nahost-Frieden

Trump erreicht bei seiner ersten Auslandsreise das Heilige Land. Er träumt vom ultimativen Friedensdeal zwischen Israelis und Palästinensern - und kritisiert einen Erzfeind Israels. mehr

Trump will Hilfe für arme US-Bürger zusammenstreichen

Donald Trump will die Verteidigungsausgaben massiv erhöhen und die Steuern senken, vor allem für Unternehmen. So etwas reißt tiefe Löcher in die Kasse. mehr

Zeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt

Eine mutige Frau geht dazwischen, als eine Autofahrerin nach einem Unfall von Männern angegangen wird. Dafür wird die 49-Jährige verprügelt und liegt nun schwer verletzt im Krankenhaus. mehr

Endlich wieder Schwimmen in der Ruhr: Badestelle öffnet

Nach über vier Jahrzehnten darf ab Dienstag in Essen wieder in der Ruhr gebadet werden. Am Baldeneysee, der aufgestauten Ruhr im Essener Süden, eröffnet die Stadt auf einem privat betriebenen Freizeitgelände eine 50 Meter lange Badestelle für Schwimmer. mehr

Noch keine Vorstandswahl bei SPD-Landtagsfraktion

Die SPD-Fraktion im Düsseldorfer Landtag wird auf ihrer Sitzung an diesem Dienstag voraussichtlich noch keine neue Führung wählen. Bei der Sitzung der 69 SPD-Abgeordneten soll über Änderungen der Geschäftsordnung der Fraktion diskutiert werden, wie ein Fraktionssprecher am Montag sagte. mehr

Schwerkranke Frau tötet Sohn und sich selbst

Die pure Verzweiflung soll eine Frau in Bergheim zu einer extremen Tat getrieben haben: Sie brachte ihren Sohn um, danach tötete sie sich selbst. mehr

SPD-Wahlprogramm lässt Thema Steuern und Rente noch offen

Die SPD ist nach den drei Pleiten bei den Landtagswahlen unter Druck. Nun legt sie in Grundzügen ihr Wahlprogramm vor, das Deutschland gerechter machen soll. mehr

Missbrauchsopfer von Staumauer gestürzt

Er stürzte einen 18-Jährigen von einer Staumauer im Bergischen Land, um sexuellen Missbrauch zu vertuschen - nun prüft am 28. Juni der Bundesgerichtshof (BGH) die Verurteilung des Mannes zu lebenslanger Haft. mehr

16-Jähriger bedroht Mitschüler mit Messer

Ein Schreck zu Beginn der Schulwoche: In Köln bedroht ein 16-Jähriger mehrere Mitschüler mit einem Messer. Ein Lehrer stellt sich ihm in den Weg. mehr

Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille

Rockmusiker Peter Maffay erhält die Buber-Rosenzweig-Medaille 2018. Der 67-Jährige werde "für sein entschiedenes Eintreten gegen antisemitische und rassistische Tendenzen in Politik, Gesellschaft und Kultur" ausgezeichnet, teilte der Deutsche Koordinierungsrat der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit am Montag in Bonn mit. mehr

Ermittlungen gegen Verein "Westfälisches Pferdestammbuch"

Die Staatsanwaltschaft Münster ermittelt in einem weiteren Fall bei Pferdezüchtern in Westfalen. Wegen des Verdachts der Untreue und der Steuerhinterziehung habe das Amtsgericht Münster Räume des Vereins "Westfälischen Pferdestammbuchs" durchsuchen lassen, wie die Züchtervereinigung auf ihrer Internetseite mitteilt. mehr

Clan schickt Mädchen als Einbrecherinnen los

München/Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die Münchner Polizei hat einen internationalen Clan junger Einbrecherinnen aufgedeckt, die auch in Frankfurt unterwegs waren. mehr

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Anzeige
Zur Startseite