Nachrichten / NRW & Welt

200 Kilogramm Forellen gestohlen

Ennepetal (dpa/lnw)- Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag etwa 200 Kilogramm lebende Forellen aus einem Zuchtbecken in Ennepetal gestohlen.

Ennepetal (dpa/lnw)- Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag etwa 200 Kilogramm lebende Forellen aus einem Zuchtbecken in Ennepetal gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, schnitten die Täter den Zaun der Forellenzuchtanlage auf und brachten die gefischten Forellen in ein davor geparktes Fahrzeug.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Anzeige
Zur Startseite