Archiv

Wermelskirchen Skater brauchen Unterstützung

In Wermelskirchen soll eine neue Skaterrampe gebaut werden, damit die Jugendlichen nicht mehr auf der improviesierten Rampe hinter dem Jugendzentrum trainieren müssen. Einen Teil des Geldes sollen die Jugendlichen selber aufbringen.


Wenn Sie die BMX-Fahrer, Skater und Rollerfahrer unterstützen möchten können Sie sich per Mail an K.Toebelmann@wermelskirchen.de wenden.


Anzeige
Zur Startseite