Nachrichten / Sport

Fußball Pokalschreck Altenberg stürzt nächsten Favoriten

Titelverteidiger Bergisch Gladbach 09 steht im Halbfinale um den Bergischen Fußball-Kreispokal. Auch Favoritenschreck SV Altenberg, Underdog SV Schönenbach und TuS Marialinden weiter.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1450877/news/sport

Im Viertelfinale hatte Favorit Gladbach mit einem 4:0-Sieg keine Probleme beim Kreisligisten SSV Süng.

Der Kreisligist SV Altenberg sorgte dagegen für die nächste Überraschung: Nachdem der SVA bereits den TV Herkenrath rausgeschmissen hatte, folgte jetzt ein 1:0-Erfolg über den Bezirksligisten Eintracht Hohkeppel.

Das entscheidende Tor erzielte wie schon gegen Herkenrath wieder Eric Dantz, wieder in der Nachspielzeit. Er traf mit einem Schuss aus 18 Metern.

Eine weitere Überraschung gelang dem Kreisligisten SV Schönenbach mit einem 2:0 über den Heiligenhauser SV aus der Bezirksliga. Das zweite Tor fiel durch einen Heber von der Mittellinie.

Der Vorjahresfinalist FV Wiehl aus der Landesliga musste beim Bezirksligisten TuS Marialinden nach 120 torlosen Minuten ins Elfmeterschießen. Hier unterlagen die Wiehler dem klassentieferen TuS mit 4:5.

In den Halbfinals am Dienstag, 12. September und Mittwoch 13. September, 19:30 Uhr, kommt es zu folgenden Partien:

Bergisch Gladbach 09 - SV Altenberg (12.9.)

SV Schönenbach - TuS Marialinden (13.9.)


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite