Archiv

Bergisches Land Razzia gegen "Osmanen Germania" auch im Bergischen

Mit insgesamt sieben Durchsuchungen ist die Polizei am Dienstag Morgen auch in Bergisch Gladbach, Bergneustadt und Radevormwald gegen die türkisch-nationalistische Rockergruppe "Osmanen Germania" vorgegangen. NRW weit wurden über 40 Objekte in über 20 Städten überprüft.


Bei den Durchsuchungen im Bergischen hat Bergneustadt einen Schwerpunkt gebildet. Allein dort hat die Polizei 4 Privatwohnungen von mutmaßlichen Mitgliedern der Rockergruppe überprüft. In Radevormwald waren es zwei, in Gladbach eine.

Die Ermittler müssen jetzt ausloten, inwiefern die sichergestellten Daten und Hinweise bei den Ermittlungen gegen die Rockergruppe helfen. Die Razzia sollen in erster Linie dazu dienen die Vereinsstrukturen und Aktivitäten zu durchbrechen, sagte uns ein Polizeisprecher.

Die Mitglieder des "Osmanen Germania Boxclubs" sollen Verbindung zur türkischen Regierung haben und nationalistisch und rechtsextremistische Positionen vertreten.

(13.03.2018)


Anzeige
Zur Startseite