Nachrichten / Bergisches

Hückeswagen Bürgerentscheid erfolgreich

Die Hückeswagener haben entschieden: Die Löwen-Grundschule bekommt einen Neubau, die Realschule bleibt an ihrem Standort. Damit war das Hückeswagener Bürgerbegehren im Streit um den geplanten Schultausch erfolgreich.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1496308/news/bergisches

Der Ratsbeschluss ist gekippt, der Bürgerentscheid war mit einem Drittel mehr an Stimmen für den Neubau der Löwen-Grundschule. Allerdings nur ganze neun Stimmen mehr als das zwingend notwendige Minimum hat das Begehren erhalten.

 

Real- und Hauptschule bleiben jetzt an ihrem Standort. 2.553 Hückeswagener stimmten für Ja, das sind knapp mehr als die benötigten 20% der Wahlberechtigten. 1.136 stimmten für Nein. 30 Stimmen waren ungültig. Die Wahlbeteiligung lag bei 29%. Der Rat hatte geplant, dass die Realschule in das Gebäude der Hauptschule umzieht und die Grundschule in das Gebäude der Realschule wandert. Dagegen hatte sich eine Bürgerinitiative gewehrt.

 

Das Ergebnis ist jetzt endgültig und kann nicht mehr angefochten werden. Die Verwaltung startet diesen Montag mit den Planungen für den Neubau. (16.04.2018)


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Bergisches Land: Pflegekräfte fehlen

    Im Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen fehlen rund 175 Fachkräfte in der Alten- und Krankenpflege. Allerdings sind das nur die gemeldeten Stellen, sagt die Agentur für Arbeit in Bergisch Gladbach. Die Dunkelziffer sei deutlich höher.

  • Köln: Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen wird ausgeweitet

    Die Kölner Polizei will an vier weiteren Kriminalitätsbrennpunkten Videoüberwachung einführen. Am Mittwoch hat sie die neuen Standorte vorgestellt: Es sollen künftig auch der Neumarkt, der Ebertplatz, der Wiener Platz und der Breslauer Platz videoüberwacht werden.

  • Wermelskirchen: Bürgerinformation zum integrierten Handlungskonzept

    Wermelskirchen will sich mit einem integrierten Handlungskonzept für die Zukunft neu aufstellen. Die Stadt will die Bürger frühzeitig in die Planungen mit einbeziehen. Mittwochabend informiert die Stadt über die ersten Pläne, sagt Bürgermeister Rainer Bleek.

  • Bergisch Gladbach: Abriss des Löwen-Centers hat begonnen

    Bei der Marktgalerie in der Schloßstraße in Bergisch Gladbach-Bensberg gehen die Arbeiten voran: Der Abriss des Löwen-Centers hat begonnen. Am Dienstag ist der Bagger angerollt und hat die ersten Wände eingerissen.

  • Bergisches Land: Rund 240 Waffen wurden abgegeben

    Seit Juli vergangenen Jahres können Waffenbesitzer ihre illegalen Waffen straffrei bei der Polizei abgeben. Im Rheinisch-Bergischen haben das bisher mehr Menschen genutzt, als im Oberbergischen.

  • Morsbach: Urteil nach Schlägerei aus Supermarktparkplatz

    Wegen Körperverletzung hat das Waldbröler Amtsgericht einen 29-Jährigen zu einer Geldstrafe von insgesamt 1.600 Euro und einen 38-Jährigen zu sechs Monate auf Bewährung verurteilt.


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite