Archiv

Handball Deutschland feiert Schützenfest in Gummersbach

Die Deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat das letzte EM-Qualifikationsspiel in Gummersbach gegen die Türkei mit 40:17 überdeutlich gewonnen. Knapp 1.500 Zuschauer feierten den Sieg.


Nie gab es einen Zweifel am Heimsieg in der Schwalbe-Arena über die völlig überforderten Gäste aus der Türkei.

Im Vordergrund stand vielmehr der Abschied von Kapitän Anna Lörper in ihrem letzten Pflichtspiel für den DHB.

Die Quali für die EM in Frankreich hatte Deutschland bereits zwei Tage zuvor mit einem Sieg in Litauen unter Dach und Fach gebracht.


Anzeige
Zur Startseite