Team

Volker Sailer

Der Gummersbacher Volker Sailer informiert Sie in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Wenn er nicht bei uns ist, reist er auch gerne durch die Weltgeschichte.


http://www.radioberg.de/berg/rb/250206

Was mache ich im Sender? Sie hören mich in den Lokalnachrichten - im Wechsel morgens, mittags und abends...

Mein erster Berufswunsch? Busfahrer (weil ich das Geräusch beim Türöffnen im Bus so toll fand)

Mein Lieblingsort im Bergischen? Rund um die "Indianerquelle" in der Merhardt

Das Hintergrundbild auf meinem Computer? Sonnenuntergang auf Mauritius

Was ich mit 1 Mio. Euro machen würde? Das Hintergrundbild meines Computers würde ich nur noch durch ein Fenster meiner Villa betrachten.

Was habe ich immer im Kühlschrank? Frische Milch

Wenn der Aufzug stecken bleibt? Wie, bei Radio Berg gibt es einen Aufzug? Und ich renne jahrelang wie blöd die Treppen rauf und runter....

redaktion@radioberg.de


Volker Sailer über den Ernst des Lebens

Den Gummersbacher Volker Sailer hören Sie in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Volker's Thema ist heute die Rechtschreibung und der Ernst des Lebens


Wöchentlich schreiben Radio Berg-Mitarbeiter über ihre persönlichen Erlebnisse in der Rubrik Team Intim im Bergischen Handelsblatt, dem Anzeigenecho und dem Lokalanzeiger Waldbröl. Die jeweils aktuellen Texte finden Sie hier. Volker und der Ernst des Lebens

Der Schulranzen steht schon im Kinderzimmer. Eine Schultüte war ebenfalls vorbereitet - ich habe sie vor kurzem zusammen mit den anderen Vorschulkindervätern im Kindergarten zusammenbasteln (müssen) dürfen.
Und nach den Sommerferien ist es dann so weit: Für meinen Sohn beginnt der "Ernst des Lebens". Er ist ganz stolz, dann endlich zu den "Großen", also den Schulkindern, zu gehören. Klasse 1a, die "Hündchen-Klasse". Wir Eltern sind dagegen schon ein wenig traurig, dass die unbeschwerte Kita-Zeit nun vorbei ist. Wir hoffen, dass er jetzt mit viel Freude Schreiben und Lesen lernt. Aber da fängt es schon an. Das auch an unserer Grundschule praktizierte "Schreiben nach Gehör" lässt uns befürchten, dass sich dabei tolerierte Schreibweisen wie "Fata, Mutta, Kinnt" einprägen und später zu großen Problemen bei der Rechtschreibung führen. Viele Radio Berg-Hörer sahen das übrigens ähnlich, als wir das Thema vor kurzem in der Frühsendung besprochen hatten. Hoffändlich lärnt dehr Iunnge inn där Schuhle tchoddßdehm richtich tsu schraibn. Aber jetzt freuen wir uns erst einmal auf die Einschulung und die feierliche Übergabe der Schultüte. Das wird übrigens nicht meine Gebastelte sein, die die symbolische Übergabe bei der Kita-Verabschiedung nicht unbeschadet überstanden hat. Stattdessen wird es die Original-Tüte meines Schwagers sein, die er 1974 bei seiner Einschulung in Wiehl erhalten hat. Der geht heute übrigens immer noch zur Schule - als Gymnasiallehrer. Hoffentlich ein gutes Omen!


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Volker Sailer

    Der Gummersbacher Volker Sailer informiert Sie in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Wenn er nicht bei uns ist, reist er auch gerne durch die Weltgeschichte.

  • Sandra Samper

    An die Serie "Lost" hat sie an der Uni ein Semester verloren, jetzt träumt Sandra Samper von Justin Biber. Das irritiert nicht nur uns, sondern auch sie!

  • Melanie Schicha

    Melanie Schicha hören Sie überwiegend in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Unter den Kollegen nennt man sie auch Mel T. - nicht nur, weil sie in einer Band singt.

  • Lars Schmidt

    Lars ist Westfale aus Bielefeld und neu im Bergischen. Schnee und Karneval sind Fremdwörter für ihn. Aber schon beim ersten Reporter-Einsatz im Karneval hat er das Bergische lieben gelernt....

  • Michaela Schmitter

    Als Chefin vom Dienst ist sie für die Programmplanung verantwortlich. Sie organisiert, was Sie bei Radio Berg hören und verteilt die Aufgaben. Michaela lebt mit ihrer Familie in Bergisch Gladbach.

  • Nicole Schmitz

    Nicole Schmitz hören Sie meistens in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Sie bringt Sie informiert durch die Woche und führt Sie entspannt durch das Wochenende - hier auch als Moderatorin!

  • Timo Schnitzer

    Timo will ein Leben in Saus und Braus mit seiner Familie, ein Ferienhaus in Umbrien und eine Wohnung in Paris. Deshalb arbeitet er bei uns!

  • Beate Schucht

    Nationaler Keyaccount
    Tel. 0221-49967-522
    b.schucht@hsg-koeln.de

  • Nina Tenhaef

    "Ich arbeite beim Radio, weil man am morgens nie weiß, was am Ende des Tages rauskommt," sagt Nina Tenhaef.

  • Katharina TeUhle

    Katharina ist Ihre Begleiterin durch den Vormittag.

  • Monique van Schijndel

    Unsere Holländerin - Monique hat da Abitur gemacht, wo unsereins zum Shoppen hinfährt - in Venlo, Niederlande.

  • Claudia Waiblinger

    Claudia moderiert bei Radio Berg das Wochenende.

  • Sascha Wandhöfer

    Die Zahl 42 scheint eine ganz besondere Bedeutung für Sascha Wandhöfer zu haben, genauso wie das Jahr 2081. Vielleicht ja das Jahr, in dem sein Verein Schalke 04 mal wieder deutscher Meister wird. Sascha ist Redakteur bei Radio Berg.

  • Marc Weiss

    Marc Weiss leitet die Weltnachrichten-Redaktion und ist Moderator der Nachrichten und der Infothek! Sein Lebensmotto ist merkwürdig...

  • Basti Wirtz

    Nachmittagsmoderator Basti Wirtz hat die Würfel über seinen Lieblingsverein entscheiden lassen...


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite