Kino / News

Hört Captain America auf?

Hat Chris Evans die Nase voll von Captain America? "Esquire" deutet es in einem Porträt über den Superhelden-Darsteller jedenfalls an. Nach Abschluss der im April stattfindenden Dreharbeiten zu den kommenden beiden "Avengers"-Filmen werde der 35-Jährige das rot-weiß-blaue Kostüm an den Nagel hängen, resümiert das Magazin nach einem langen Gespräch mit dem Schauspieler, ohne ihn jedoch direkt zu zitieren. Als Marvel den Ostküstler 2010 für neun Filme unter Vertrag nehmen wollte, handelte Evans das Studio auf sechs runter. Nach "Avengers: Infinity War", dessen erster Teil im April 2018 und der zweite im Mai 2019 erscheinen soll, wäre der Vertrag erfüllt. Einen Abschied von Captain America müsste das jedoch nicht zwangsläufig bedeuten: In den Comics wechselten Cape und Schild des Supersoldaten bereits mehrfach den Besitzer.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Berg Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Berg Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite