Musik / CD

Summer Cem: EndstufeHits und Hedonismus

Mittlerweile ist Cem Toraman aka Summer Cem in der ersten Liga der Deutsch-Rapper angekommen. Mit seinem letzten Album "Cemesis" (2016) und mit dem Kollabo-Album "Maximum" (2017, mit KC Rebell) eroberte der Rheydter jeweils die Chartspitze. Die Streamingzahlen überschlagen sich regelmäßig, wie seine Zunge bei den gelegentlichen Double-Time-Parts. Dabei war es ein weiter Weg, den der ehemalige Eko-Fresh-Protegé seit der Jahrtausendwende gegangen ist. Doch während er schon immer rappen konnte, hat Summer Cem auf dem Weg zu seinem neuen Werk "Endstufe" vor allem eine Sache verstanden: wie das Game funktioniert.

Fast die Hälfte der Songs auf "Endstufe" haben vor dem Release ein Video spendiert bekommen, darunter Hits wie "Tamam Tamam", "Casanova" oder "Chinchilla", die bei YouTube locker zweistellige Millionenaufrufe erreichten. Die Kids zitieren gerne daraus. Kein Wunder, haben die Songs doch alle eine Sache gemeinsam: Sie sind riesige Ohrwürmer, die sich nicht ins Ohr, sondern direkt in den Körper fressen. Auch der Rest der Songs auf "Endstufe" geizt nicht mit Gesangseinlagen, ob mit Autotune oder ohne, mit Kopfnicker-Trap-Brettern ("Kein Respekt") oder tanzbarem Afro-Trap ("Molotov").

mehr Bilder

Summer Cem ist das beste Beispiel dafür, wie Selbstbeweihräucherung Spaß machen kann. In der Auswahl seiner Catchphrases geht er immer noch einen Schritt weiter und erkundet alle Wortfelder in einem hedonistischen Kosmos voller Partys, Frauen, Drogen und Fashion. Dem Kellner großkotzig im Chinchilla-Pelzmantel erklären, dass die Kapern zu salzig sind - so viel absurde Dekadenz führt unweigerlich zu einem Schmunzeln. Mit zur Party eingeladen sind außerdem auch andere A-Klasse-Rapper wie Bausa, RAF Camora, KC Rebell und Capital Bra. Nicht jeder Song bleibt auf der Fahrt durch diese protzig eingerichtete Villengegend von einem Album hängen, beim Vorbeifahren spielt das aber auch keine so große Rolle.

"Endstufe" ist ohnehin mehr eine Aneinanderreihung von Hitsingles als ein zusammenhängendes Album. Das funktioniert auch, weil Summer Cem mehr Hits hat als fast alle anderen Deutsch-Rapper zur Zeit. So ist sein neues Album die perfekte Veröffentlichung für die Spotify-Generation, die die Songs rauspickt, die am besten gefallen, und sie dann in eigene Playlisten packt. Auf seinem Weg hat Summer einiges gesehen und offensichtlich das Beste aufgesaugt und für sich mitgenommen. Cleverer kann man den Zeitgeist nicht zu seinen Gunsten nutzen.

Arne Lehrke

Audio CD
Bewertungüberzeugend
CD-TitelEndstufe
Bandname/InterpretSummer Cem
Erhältlich ab27.07.2018
LabelBanger Musik
VertriebWarner
Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel



George Ezra - Shotgun

CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Berg - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Berg Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite