Games

"FIFA"-Weltmeisterschaft 2017 im Free-TV

Über zwei Millionen Teilnehmer, ein saftiges Preisgeld von 200.000 US-Dollar und der Weltmeister-Titel: Ab 23. Juni überträgt ProSieben MAXX jeden Freitag um 19.15 Uhr die Highlights aus den europäischen Qualifikationsturnieren für den "FIFA Interactive World Cup 2017" in London. Die 50 stärksten Computer- und Videospielkicker des Kontinents treten an - aber nur zehn von ihnen dürfen ins Finale in der britischen Hauptstadt einziehen. Pro Turnier steht am Ende der Gruppen- und K.o.-Phase jeweils ein Sieger an der Xbox und PlayStation 4 fest. Wer das Zeug dazu hat, den amtierenden Weltmeister Mohamad Al-Bacha aus Dänemark zu bezwingen, darüber berichtet "ran"-Moderator Max Zielke zusammen mit "FIFA"-Experten live aus der Gaming-Arena.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Berg Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite