Games

"Schlag den Star" geht auf der Switch in die nächste Runde

Auf der Wii gehörten die Videospiel-Umsetzungen der beliebten TV-Show "Schlag den Raab!" zu den meistverkauften Konsolen-Games made in Germany - jetzt wollen Nintendo und der deutsche Publisher bitComposer den Erfolg wiederholen, indem sie das ProSieben-Nachfolge-Format "Schlag den Star!" in ein Game für Switch verwandeln: Wie in der Fernseh-Vorlage moderiert Raabs Ex-Praktikant Elton die Show - oder zumindest ein digitales Cartoon-Ebenbild des Entertainers. Das geleitet entweder zwei oder vier Gamer durch bis zu 25 Wettkämpfe, die Geschicklichkeits- und Quiz-Elemente kombinieren und dabei auf einen Fundus von über 8.000 Fragen zurückgreifen können. Dabei treten die Spieler normalerweise gegeneinander an - sollten für eine gerechte Team-Verteilung allerdings zu wenige Mitspieler zur Verfügung stehen, werden die Lücken von Konsolen-gesteuerten Teilnehmern geschlossen.

Fans des populären Show-Formats kennen natürlich sämtliche zu bestreitenden Disziplinen - darunter Klassiker wie "Blamieren oder Kassieren", "Wo liegt was?", Hochwerfen" und das "Wasser-Labyrinth". Neu sind dagegen zwei verschiedene Schnelldurchgänge: So kommt der "Halbe-Show"-Modus mit sieben Spielen aus, der "Best of Three"-Modus schließlich beschränkt sich auf drei Wettbewerbe. Wer sich noch nicht fit für den "Ernstfall" fühlt, darf außerdem bei einem "Freien Spiel" ausgiebig trainieren.

mehr Bilder

Die vom Hamburger Studio "Lost the Game" entwickelte Umsetzung soll am 29. September erscheinen - passend zum Neustart der Show mit TV-Koch Steffen Henssler.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Berg Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite