Team

Nicola Siegert

Nicola ist mit ganzem Herzen Nachrichtenfrau bei Radio Berg.


http://www.radioberg.de/berg/rb/327874/programm/team

Was mache ich im Sender? Lokalnachrichten

Mein erster Berufswunsch? Rasende Reporterin à la Karla Kolumna

Mein Lieblingsfach in der Schule? Deutsch

Mein Lieblingsort im Bergischen? Waldweg entlang der Dürsch in Kürten-Dürscheid

Wen würde ich gerne mal interviewen? Will Smith, Barack Obama

Meine größte Radiopanne? In den News habe ich Atombombe statt Autobombe gesagt. Aus A3 Richtung Frankfurt wurde Frankwurst, ich hatte aber auch Hunger

Wenn ich mich in drei Worten beschreiben soll? neugierig, gesprächig und perfektionistisch

Was habe ich immer im Kühlschrank? SCHOKOLADE

Das Hintergrundbild auf meinem Computer? wechselt ständig: Urlaubsfotos, Fotos von meinem kleinen Neffen...Hochzeitsbilder

redaktion@radioberg.de


Nicola Siegert möchte keine Unwetter mehr

Nicola arbeitet bei Radio Berg überwiegend in den Lokalnachrichten und hier können Sie sie hören. Nicola schreibt heute über den nassen Sommeranfang


Wöchentlich schreiben Radio Berg-Mitarbeiter über ihre persönlichen Erlebnisse in der Rubrik Team Intim im Bergischen Handelsblatt, dem Anzeigenecho und dem Lokalanzeiger Waldbröl. Die jeweils aktuellen Texte finden Sie hier. Nicola möchte Unwetter gegen Hitze tauschen

Potz-Blitz! Was für ein Sommeranfang war das denn? In den letzten zwei Wochen hat es gefühlt eine Unwetterwarnung nach der anderen im Bergischen und der Region gegeben. Statt Cocktail schlürfen auf der Sonnenterrasse oder planschen im erfrischenden Nass gabs Unmengen Nass von oben. Von Hagel und Blitz und Donner gar nicht zu reden. Bei uns in der Radio Berg Redaktion beginnt der Stress, wenn sich andere vor dem Unwetter verkriechen. Denn dann brauchen wir Nachrichtenmenschen regelmäßig aktuelle Infos von Polizei und Feuerwehr. Wo laufen die Keller voll, gibt es gesperrte Straßen, wurde jemand verletzt? Damit Sie um halb in den Nachrichten immer wissen, wie die Lage im Bergischen aktuell ist. Doch letzte Woche hat es uns selber getroffen. Von jetzt auf gleich war Schwupps der Strom weg und drei Viertel aller PCs waren aus. Zum Glück war der Nachrichten PC noch online. So haben wir keine Nachrichtenmeldung verloren. Doch der ein oder andere Kollege hat herzhaft geflucht und musste leider von vorne beginnen. Aber der Strom war super schnell wieder da. Gefühlt eine Stunde später hat sich das Ganze noch einmal wiederholt. Und da waren plötzlich alle Rechner schwarz, wenn auch nicht lange. Doch wir von Radio Berg sind ja lernfähig. Durch reges Abspeichern zwischendurch als Vorsichtsmaßnahme ging nicht mehr so viel verloren. Da wir an der Infoquelle sitzen, war auch schnell klar, warum hier mehrfach die Lichter ausgingen: Ein Blitz war in einen Hochspannungsmast in Bechen eingeschlagen. Als ob wir hier vom Radio nicht genug unter Spannung stehen... Also ich tausche dringend Unwetterwarnungen gegen Hitzemeldungen. Auch wenn ich dann im Garten ständig gießen muss. Schönen Sommer im Bergischen!


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Thorsten Adolphs

    Thorsten Adolphs hören Sie in unseren Weltnachrichten. Sein schönstes Urlaubsziel: Der Sauerlandstern.

  • Michi Arlt

    Radio Berg Moderatorin Michi Arlt wollte eigentlich Heiratsschwindlerin werden. Sie ist aber doch beim Radio gelandet und einfach sie selbst...

  • Jürgen Bangert alias Elvis Eifel

    Jürgen Bangert kennen Sie vor allem als Elvis Eifel. Er steckt aber auch hinter vielen anderen Szenen aus der Comedyredaktion.

  • Werner Baumann

    Werner Baumann - auch er ist einer der Redakteure der Weltnachrichtenredaktion von Radio Berg. Er isst am liebsten in Gesellschaft

  • Katja Berndt

    Katja Berndt wollte eigentlich Kriminalpolizistin werden und hat dann aber Geschichte studiert. Jetzt berichtet sie für uns aus allen Ecken des Bergischen.

  • Wiebke Breuckmann

    Wiebke Breuckmann ist bei Radio Berg für die Programmplanung zuständig, in den Nachrichten und als Reporterin zu hören. Ganz besonders mag sie den Stress vor Ort - ob am "Zoch" oder bei den Wahlen..

  • Franca Büser

    Unsere FSJlerin Franca Büser ist unsere Expertin für Instagram und Videos. Am Bergischen gefällt ihr besonders der Blick ins Grüne!

  • Marion Cürlis

    Marion Cürlis kennen Sie aus den Weltnachrichten bei Radio Berg. Hier verrät sie uns ein bisschen von sich...

  • Julia Drexler

    Julia Drexler moderiert den Nachmittag und wenn Sie Erfinderin wäre, würde sie den Wecker erfinden, der einen immer acht Stunden schlafen lässt....

  • Katja Effey

    Katja Effey ist die neue Volontärin bei Radio Berg mit sehr speziellen Lieblingstieren. Aber lesen Sie selbst...

  • Elsa, die Kuh

    Plötzlich stand sie auf dem Flur: Die bergische Kuh, aus Pappe zwar, aber dennoch für uns ganz realistisch... Elsa ist die Redaktionskuh - den Namen haben unsere Hörer ihr gegeben!

  • Nada Fiebes

    Unsere Volontärin Nada Fiebes wollte eigentlich den ganzen Tag Hunde streicheln - weil sie kein Blut sehen kann, ist sie dann aber doch beim Radio gelandet.

  • Jan Peter Fischer

    Jan Peters größter Traum: Der FC gewinnt die Fußballbundesliga und er selbst darf mitspielen...

  • Mediaberatung: Jennifer Fischer

    Mediaberaterin - RHEINISCH-BERGISCHER KREIS und OBERBERGISCHER KREIS
    Tel.: 0221/ 499 67 - 0
    Mobil: 0151/11830858
    j.fischer@hsg-koeln.de

  • Sarah Funk

    Sarah liebt das Bergische und alle ungewöhnlichen Themen. Für Radio Berg ging sie sogar schon mal in die Luft...

  • Klaus Golbach

    Klaus ist Reporter und fährt meist mit Bus und Bahn durch's Bergische. Passend dazu ist der Öffentliche Personen-Nahverkehr - und alles was damit zusammenhängt - sein Steckenpferd.

  • Kerstin Harmsen

    Kerstin ist Redaktionsassistentin mit dem Lieblingsfach Schönschreiben. Nur schade, dass man davon heute nichts mehr merkt, behaupten böse Kollegenzungen, die ihre Post-Its nicht lesen können...

  • Dirk Hartmann

    Dirk Hartmann ist die Radio Berg-Sportredaktion. Gut, da sind auch noch andere Sportreporter, aber Dirk ist immer und überall mittendrin.

  • Denny Hoppe

    Schon in der Schule wusste er nicht, was er werden wollte. So beginnen Radiokarrieren...


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite