Team

Katrin Rehse - Chefredakteurin

Katrin Rehse ist die Chefredakteurin des Senders. Sie liebt ihren Job, weil er abwechslungsreich und kreativ ist und sie gerne mit ihren Mitarbeitern zusammen arbeitet.


http://www.radioberg.de/berg/rb/838451/programm/team

Was mache ich im Sender? Seit Januar 2013 bin ich die Chefin.

Mein erster Berufswunsch: Ich wollte unbedingt Grundschullehrerin werden. Aber als Jugendliche konnte ich mir ein "ganzes Leben" lang nur Schule nicht mehr vorstellen...

Mein Lieblingsfach in der Schule: Oh, ich muss mich outen: Mathe; später habe ich u.a. Erziehungswissenschaften studiert, da haben mich auch immer alle groß angeguckt, wenn das "herausgekommen" ist.

Mein Lieblingsort im Bergischen: Ich mag vor allem den weiten Blick... manchmal fahre ich irgendwo um die Kurve und finde es einfach wunderschön! Von meinem Wohnzimmerfenster kann ich bis in die Eifel gucken.

Wen würde ich gerne mal interviewen? Meinen Vater, er ist im 2. Weltkrieg groß geworden und hat einfach viel zu erzählen.

Meine größte Radiopanne? Ich war noch in der Ausbildung und hatte noch nie Nachrichten präsentiert. Die Nachrichtenkollegin wollte noch schnell eine Zigarette rauchen, bevor sie auf Sendung ging. Da fiel plötzlich durch einen Windzug die Tür zu, das Schloss ging kaputt und sie war eingesperrt. Das war meine Nachrichten-Premiere live auf Sendung. Was da die Panne war, sollen bitte die beurteilen, die es gehört haben :-)

Was ist, wenn mein Internet für 4 Wochen ausfällt? / Wie hoch ist meine Telefonrechnung?  Wahrscheinlich müsste ich mich krank melden, weil ich bleibende Schäden davontrage... und die Rechnung wäre dann überschaubar... 4 Wochen?! Unvorstellbar!

Wie oft lasse ich das Telefon klingeln bist ich ran gehe? Kommt darauf an, wer anruft.

Was habe ich immer im Kühlschrank? Alles für ein gemütliches Frühstück: Eier, Brötchen, Milch für Milchkaffee, Aufschnitt, Marmelade...

 

k.rehse@radioberg.de


Katrin Rehse und ihr Resumee: Wenn die Chefin Urlaub hat...

Katrin Rehse ist die Chefredakteurin des Senders. Sie liebt ihren Job, weil er abwechslungsreich und kreativ ist und sie gerne mit ihren Mitarbeitern zusammen arbeitet. Katrin hatte eine Woche Urlaub - was da geschah, lesen Sie hier.


Wöchentlich schreiben Radio Berg-Mitarbeiter über ihre persönlichen Erlebnisse in der Rubrik Team Intim im Bergischen Handelsblatt, dem Anzeigenecho und dem Lokalanzeiger Waldbröl. Die jeweils aktuellen Texte finden Sie hier. Katrin Rehse hatte eine Woche Urlaub...

Das Bergische ist wunderschön, die Menschen hier sind warmherzig und in unserer wunderbaren Natur lassen wir alle gerne unsere Seele baumeln. Aber wie ich seit letzter Woche weiß, haben wir im Bergischen auch ganz viel Potenzial für Gehässigkeit! ;-)
Hatten Sie schon einmal Kresse-Samen in Ihrer Tastatur? Oder Klebe-Notizzettel auf dem Bildschirm kleben... nicht einen, sondern 40 bis 60 Stück?
Ich fange noch einmal von vorne an: Ich habe mir über Ostern ein paar freie Tage gegönnt und hatte Urlaub. Das hat das Team von Radio Berg genutzt und mein (Chef-) Büro zweckentfremdet. Allen voran Radio Berg Morgenmoderatorin Michi Arlt zusammen mit Lars Schmidt und auch unsere Hörer haben mächtig mitgewirkt. Für die Beachparty mit Sonnenstuhl, lauter Musik, Cocktails und echtem Sand kam extra Vanessa aus Kürten vorbei und hat den "feinen" Kollegen den Sand geliefert. Unfassbar: Das Radio Berg-Team und unsere Hörer stecken gemeinsam unter einer Decke.
Und als ich dann am Dienstag nach Ostern wieder ins Büro kam, fing mich gleich Radio Berg Reporterin Katja Effey mit laufendem Mikrofon ab, um meine Reaktion auf mein "neu gestaltetes" Büro einzufangen. Es wurde nämlich im Feier-Zustand zurück gelassen. Mein Fazit: Es war schlimmer als nach einem Kindergeburtstag und Karneval zusammen. Neben der Kresse, dem Sand und den Klebezetteln wurde auf meinem Sideboard Tischtennis gespielt, wir haben jetzt in der Redaktion einen Tisch-Kicker und eine kleine Golfanlage fürs Büro. Überall lagen Luftballons und Glitzerkonfetti herum.
... sicherlich habe ich diverse Details vergessen bzw. sie sind mir bis heute nicht gebeichtet worden ;-)
Aber jetzt ist Schluss mit dem wilden Treiben! Zur nächsten Party müssen die Kollegen mich dann wieder mitnehmen...
Das Video zu der gesamten Aktion finden Sie auf der Radio Berg-Facebook-Seite. Viel Spaß!


Schließen
Drucken

Weitere Artikel

  • Katrin Rehse - Chefredakteurin

    Katrin Rehse ist die Chefredakteurin des Senders. Sie liebt ihren Job, weil er abwechslungsreich und kreativ ist und sie gerne mit ihren Mitarbeitern zusammen arbeitet.

  • Volker Sailer

    Der Gummersbacher Volker Sailer informiert Sie in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Wenn er nicht bei uns ist, reist er auch gerne durch die Weltgeschichte.

  • Sandra Samper

    An die Serie "Lost" hat sie an der Uni ein Semester verloren, jetzt träumt Sandra Samper von Justin Biber. Das irritiert nicht nur uns, sondern auch sie!

  • Melanie Schicha

    Melanie Schicha hören Sie überwiegend in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Unter den Kollegen nennt man sie auch Mel T. - nicht nur, weil sie in einer Band singt.

  • Lars Schmidt

    Lars ist Westfale aus Bielefeld und neu im Bergischen. Schnee und Karneval sind Fremdwörter für ihn. Aber schon beim ersten Reporter-Einsatz im Karneval hat er das Bergische lieben gelernt....

  • Michaela Schmitter

    Als Chefin vom Dienst ist sie für die Programmplanung verantwortlich. Sie organisiert, was Sie bei Radio Berg hören und verteilt die Aufgaben. Michaela lebt mit ihrer Familie in Bergisch Gladbach.

  • Nicole Schmitz

    Nicole Schmitz hören Sie meistens in den Radio Berg-Lokalnachrichten. Sie bringt Sie informiert durch die Woche und führt Sie entspannt durch das Wochenende - hier auch als Moderatorin!

  • Timo Schnitzer

    Timo will ein Leben in Saus und Braus mit seiner Familie, ein Ferienhaus in Umbrien und eine Wohnung in Paris. Deshalb arbeitet er bei uns!

  • Beate Schucht

    Nationaler Keyaccount
    Tel. 0221-49967-522
    b.schucht@hsg-koeln.de

  • Nina Tenhaef

    "Ich arbeite beim Radio, weil man am morgens nie weiß, was am Ende des Tages rauskommt," sagt Nina Tenhaef.

  • Katharina TeUhle

    Katharina ist Ihre Begleiterin durch den Vormittag.

  • Monique van Schijndel

    Unsere Holländerin - Monique hat da Abitur gemacht, wo unsereins zum Shoppen hinfährt - in Venlo, Niederlande.

  • Claudia Waiblinger

    Claudia moderiert bei Radio Berg das Wochenende.

  • Sascha Wandhöfer

    Die Zahl 42 scheint eine ganz besondere Bedeutung für Sascha Wandhöfer zu haben, genauso wie das Jahr 2081. Vielleicht ja das Jahr, in dem sein Verein Schalke 04 mal wieder deutscher Meister wird. Sascha ist Redakteur bei Radio Berg.

  • Marc Weiss

    Marc Weiss leitet die Weltnachrichten-Redaktion und ist Moderator der Nachrichten und der Infothek! Sein Lebensmotto ist merkwürdig...

  • Basti Wirtz

    Nachmittagsmoderator Basti Wirtz hat die Würfel über seinen Lieblingsverein entscheiden lassen...


Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Aktuelle Playlist

00:20:01
KLANGKARUSSELL
SONNENTANZ
9Mag ich
http://www.radioberg.de/berg/rb/295702?song_id=2431

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Berg Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

In "Hannahs Tanke" ist die Welt auch nicht unbedingt mehr in Ordnung als irgendwo anders...

Die neue Serie von und mit Katja von Lier: sie ist Single und glücklich! Nur will ihr das keiner glauben...

Und zu seinem Jubiläum hören Sie bei uns die besten Folgen unseres beliebten Telefonschrecks - von 2003 bis heute.

Früher war er ein Frauenheld - heute ist er dreifacher Papa! Timo Schnitzer blickt mit einem kleinen, weinenden Auge auf seine Vergangenheit und mit einem großen, rührenden Auge auf seine Familie.

1|2|3|4
Anzeige
Zur Startseite