Nachrichten / NRW & Welt

Rot missachtet: Vier Verletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

Ein Fünfjähriger und drei weitere Menschen sind bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf einer Kreuzung in Wesel verletzt worden. Eine 26-jährige Autofahrerin habe am Samstag eine rote Ampel missachtet, teilte die Polizei mit.

Wesel (dpa/lnw) - Ein Fünfjähriger und drei weitere Menschen sind bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf einer Kreuzung in Wesel verletzt worden. Eine 26-jährige Autofahrerin habe am Samstag eine rote Ampel missachtet, teilte die Polizei mit. Sie fuhr demnach in den Kreuzungsbereich und kollidierte dort mit dem Auto einer 24-Jährigen, die schwer verletzt wurde. Deren Beifahrer sowie die 26-Jährige und ihr fünfjähriger Sohn in dem anderen Unfallwagen erlitten leichte Verletzungen.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Anzeige
Zur Startseite