Montag, 24.09.2018
08:04 Uhr


Archiv

Handball VfL feiert mit 1.000 Fans Saisoneröffnung

Der VfL Gummersbach hat mit einem Sommerfest auf dem Heiner-Brand-Platz die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison eingeleutet. 1.000 Besucher kamen zu Kader-Vorstellung und erstem Training.


Zwei von drei Neuzugängen waren vor Ort.

Pouya Norouzi, Iran, 24 Jahre, vom Champions-League-Teilnehmer Kadetten Schaffhausen.

Drago Vukovic, Kroatien, 34 Jahre, von den Füchsen Berlin, 2009 bis 2011 dreifacher Europacup-Sieger mit dem VfL.

Ivan Martinovic, Kroatien, 20 Jahre, von Margareten Wien stößt erst im August zur Mannschaft.

Linksaußen Marvin Sommer ist krank, sonst war der Kader komplett.

Es gab eine erste, lockere, öffentliche Trainingseinheit.

Zum Saison-Etat wollte der neue Geschäftsführer Christoph Schindler, zuletzt Sportdirektor, keine Angaben machen.

Das offizielle Saisonziel heißt frühzeitiger Klassenerhalt.


Anzeige
Zur Startseite