Mittwoch, 17.10.2018
20:31 Uhr


Nachrichten / Sport

Motorsport Max Nagl gewinnt MX Masters in Bielstein

8.000 Zuschauer haben das MotoCross MX Masters in Wiehl-Bielstein besucht. WM-Profi Max Nagl aus Weilheim hat auf dem Waldkurs im Uelpetal nach spektakulären Rennen den Tagessieg geholt.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1500735/news/sport

Im ersten Lauf wurde der Deutsche MotoCross-Topstar Nagl in einem Weltklasse-Feld zweiter hinter dem Australier Hunter Lawrence.

Er holte nach einem frühen Fahrfehler von Platz sieben aus auf.

Im zweiten Rennen fuhr der WM-Gesamtzehnte einen souveränen Strat-Ziel-Sieg nach Hause.

Auf Platz zwei fuhr Henry Jacobi.

Entsprechend hat der 30jährige Nagl seine Führung in der MX Masters-Gesamtwertung ausgebaut.

Es war das dritte Wochenende der Serie, die direkt hinter der WM angesiedelt ist.

Der Ausrichter MSC Bielstein sprach von einer rundum gelungenenen Top-Veranstaltung.

Auch der Veranstalter ADAC sprach dem MSC erneut ein großes Lob aus.

Die Serie war zum dritten mal in Folge auf dem Bielsteiner Waldkurs zu Gast.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite