Archiv

Fußball 09 nach Finalsieg über SSV wieder Pokalsieger

Bergisch Gladbach 09 ist der alte und neue Bergische Kreispokalsieger. Im Finale in Engelskirchen besiegte der Titelverteidiger den Landesligisten SSV Homburg Nümbrecht mit 2:0.


Die Tore für den klassenhöheren Verbandsligisten erzielten Metin Kizil in der 19. und Fatih Tuysuz in der 50. Minute.

In der ersten Halbzeit waren die Nümbrechter die bessere Mannschaft, verpassten es aber eine der vielen klaren Chancen zu nutzen.

Nach dem 2:0 ließ Gladbach nicht mehr viel anbrennen.

Beide Clubs sind für die erste Mittelrhein-Pokalrunde qualifiziert.

Das gilt auch für Union Rösrath aus der Kreisliga A. Die Rösrather besiegten im Spiel um Platz drei überraschend den Bezirksligisten SV Frielingsdorf nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2.

Das Pokalfinale der Frauen gewann Union Blau-Weiß Biesfeld gegen den FV Wiehl mit 2:0.


Anzeige
Zur Startseite